Dienstag, 25. Oktober 2011

was siehst du!?!?

malen entspannt. deshalb schwinge ich ab und zu den pinsel :) da ich schon super witzige kommentare zu obigem bild gehört habe, würde mich interessieren, was DU auf diesem bild siehst!
was das bild darstellen soll, verrate ich euch natürlich bald.

im übrigen vermisse ich auf meinem blog die überbelichteten bilder. deshalb habe ich heute, trotz neuer kamera, mal wieder meinen alten apperat raus geholt, um ein überbelichtetes bild zu schießen :) ich hoffe, ihr könnt dennoch alles erkennen.

Kommentare:

  1. Oh je, Kunst interpretieren - eine schwierige Aufgabe. Für mich sieht es aus wie eine Katze die auf einem Teppich steht. Um sie herum Pom Poms. Ist doch klar :-) Ganz eindeutig! Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Ich sehe eine Katze, die auf der Sonne steht und um sie herum sind die anderen Planeten.

    AntwortenLöschen
  3. Super-Waschbär auf seinem eigenen kleinen Planeten! Er wird kommen und uns retten, vor schlimmen Nachbarn, schreienden Kindern, doofen Chefs und ungewaschener Wäsche… hast Du ein Glück, dass er in Deinem Wohnzimmer wohnt. :-)

    AntwortenLöschen
  4. Eine Katze? Ich sehe eine Eule im weißen Anzug...oder Brautkleid? Mich erinnert es an die Vogelhochzeit...

    AntwortenLöschen
  5. Das hast du gemalt? Ich finde es einfach nur schön! Und was ich sehe? Eine Eule, ganz klar!

    AntwortenLöschen
  6. Eine Schleiereule könnte es aber auch sein!

    AntwortenLöschen
  7. Für mich ist das eine Eule, die wie der kleine Prinz auf einem ganz kleinen Planten wohnt. Der Planet heißt "Hang it all" und ist der Heimatplanet von Charles Eames :)!

    AntwortenLöschen
  8. Für mich ist es auf jeden Fall eine Schneeeule, oder ein anderer Schneevogel. Tolles, witziges Bild! Lg, Éva

    AntwortenLöschen
  9. Ich sehe auch eine Eule mit ziemlich dicken Beinchen und so ner Art Stoffbrille an. Ausserdem hat sie suuuuuper lange Wimpern.
    Lieben Gruß, Madita

    AntwortenLöschen
  10. Upps - was sehe ich? Eine verschämte ... Eule? Die etwas verloren hat.

    Spannend.

    Herzlichen Gruß von Gisa.

    AntwortenLöschen
  11. Ich wäre zwar selbst nie darauf gekommen. Aber ja, es sieht aus wie eine Eule. Ich habe erst an ein SPIEGELEI gedacht! Tut mir leid, Dani.

    Gruß Karin

    AntwortenLöschen
  12. Ich sehe eine "katzeneule" ;-)
    Oder auch -da meine kleine zum Zahnarzt muß und ich immer wieder mit Zähnebutzen zu kämpfen habe... bitte nicht lachen... Ein Zahn, der traurig guckt, da er ein riesßen Loch hat.

    liebe grüße Petra

    AntwortenLöschen
  13. Ich find das Bild superschön! Interpretation?...ja, eine Eule könnte es sein, eine sehr weise, auf jeden Fall hat sie die Sonne direkt in ihrem Zentrum, steht mit beiden beiden fest auf ihrem Planeten, hat trotzdem Weitblick und ist in der Lage zu träumen, rund um sie herum die Planeten, die zu ihrem Sonnensystem gehören. Und wenn man sie länger ansieht, hat man das Gefühl, sie braucht nur einmal leicht mit ihren Flügeln wippen, um abzuheben und sehr weit zu fliegen bzw. schweben.
    Wie auch immer - Sehr schön!

    AntwortenLöschen
  14. eine eule mit teletubbie-bauch. ;)
    xo julia

    AntwortenLöschen
  15. Eine Eule, die es bunt und fröhlich mag. Ich find das Bild super!
    Liebe grüße von der Isa

    AntwortenLöschen
  16. Eine Eule oder eine Katze (bin ich mir nicht sicher. Erst dachte ich Katze, dann Eule) mit einem Fächer in der Hand auf dem Planeten vom kleinen Prinzen.

    AntwortenLöschen
  17. Warum stolper ich jetzt ERST über deinen Blog?? *tz tz tz* Alles so schön bunt wie bei uns hier.

    Na es ganz doch ganz klar: das ist eine Eule, die auf einem Trampolin hüpft. Ganz elegant und federleicht. Wie Eulen nun mal so sind. ;-)

    AntwortenLöschen
  18. Also ich sehe da sogar noch mehr Tiere drin. Sieht aus wie ein Eulen-Pinguin-Pfau-Katzentier. Ein bisschen extravagant und arrogant kommt es daher, aber klar ne...bei so ner Mischung! ;o)

    Bin gespannt auf die Auflösung!

    Alles bestens, Bella! Küsse dich ganz fest!

    Jenny

    AntwortenLöschen
  19. Gute Frage, nächste Frage. Egal ist, was ich sehe... das Wichtigste ist doch: Wie ich es sehe :) mit Liebe, wie alles eben.

    sehr schön gemacht...

    love
    R.

    AntwortenLöschen
  20. ein zauberhafte eule, die es sich in einer bunten pompom-lampe gemütlich gemacht hat und nun gut auf eure familie aufpasst! schönes bild! lg von mano

    AntwortenLöschen
  21. Ich sehe eine traurige Eule, die einsam und verloren wie der kleine Prinz auf ihrem Eulen-Planeten steht und sich ganz dringend einen Freund wünscht... vielleicht sogar einen Fuchs, mit dem sie dann ein wenig plaudern kann, woraufhin er sie darauf aufmerksam macht, dass man diese bunten, kleinen Gewächse gießen muss, damit dort lauter junge Eulen heraus schlüpfen... woraufhin sich Eule und Fuchs nach einem größeren Planet umsehen müssen, damit all die neuen Eulen Platz haben...

    Habe ich das richtig gesehen?

    Papagena

    AntwortenLöschen
  22. Das ist eine Seiltänzerkatze im Zirkuszelt.

    Ist ja witzig, was hier schon so zusammen gekommen ist.
    Grüße! N.

    AntwortenLöschen
  23. Ganz klar!Eine Katze auf einem WOLL-KNEUEL-PLANETEN der einige Kneuel runtergefaallen sind!WIE bekommt sie DIE nur wieder!?;-)

    Ich bin gespannt!

    Liebste Grüße,Sandra

    AntwortenLöschen
  24. Ui, gefällt mir das Bild! Auf den ersten Blick war das für mich eine Seilspringende Katze, ganz klar. Auf den zweiten denke ich, es könnte eine geflügelte Eulen-Katze im bunten Weltraum sein?!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  25. eine rakete mit augen.
    du kannst deine neue kamera auch so einstellen. haste ja gesehen , ich belichte auch gern über, das macht ein faltenloses gesicht :)

    AntwortenLöschen
  26. Ich sehe eine Eule.
    Möglicherweise auch eine Katzeneule mit verschlucktem Senfstraußenei.
    Sehr schönes Bild, mag ich!

    AntwortenLöschen
  27. ich musste spontan an eine Frau fuer das Getuem denken (Dietlind Neven Du Mont ) ;o))

    Liebe Gruesse
    Neike

    AntwortenLöschen
  28. Keine Katze, keine Eule - ganz klar eine Katzeneule, und zwar eine nachdenkliche!

    Das Bild gefällt mir sehr, das hast Du so liebevoll gemacht :)

    Lieben Gruß von
    Marlene :-)

    AntwortenLöschen
  29. Ein Eulenengel ... berauscht vielleicht?
    Auf jeden Fall schön!

    So, jetzt bin ich gespannt :-)!

    Herzlichst,
    Steph

    AntwortenLöschen
  30. Erinnert mich sofort an eine Muminsdame....da diese aber keine Stöße haben ist es ein Muminswesen....

    es ist gefangen in diesem splinigen Metallkranz der mich an eine explodierte Hang it all erinnert!

    LG

    Tina

    AntwortenLöschen
  31. ...oder löst sich der Pinocchio in alle Einzelteile auf...ich bin ja mal gespannt!!!

    Es ist erstaunlich...wie ein Bild die Fantasie anregen kann!

    AntwortenLöschen
  32. ...die "Farbeneule", die dir beim Einrichten hilft...na, habe ich Recht?...ich bin auf jedenfall auch gespannt und ... schicke wunderbar kunterbunte Grüsse...sei gedrückt...cheers and hugs...i...

    AntwortenLöschen
  33. für mich ganz eindeutig: ein engelchen über der weltkugel schwebend.....ich bin gespannt, aber BESTIMMT liege ich richtig ;-) herzliche waldgrüße, dunja

    AntwortenLöschen
  34. Ganz klar, eine Katze die in den Weltraum startet wie eine kleine Rakete. Hinten ist der Feuerschweif und oben die "Seitenflügel" der Rakete... aber wenn ich mir die anderen Kommentare so durchlese erscheint es mir im Nachhinein wahrscheinlicher, dass "meine" Katze eine Eule ist und die Seitenflügel die Augen ;-D.

    AntwortenLöschen
  35. ich dachte sofort....eine Muminsdame!!!!
    da die Mumins keine Stöße haben ist es wohl ein Muminswesen!
    Sie hat die Hang it all kaputt gemacht und die Kugeln springen nun in der Gegend herum....
    darüber ist sie sehr traurig!
    ...ganz klar!

    AntwortenLöschen
  36. ...hmm...es hat aber auch was von einem Japanischen Märchen-Wesen...die verzauberte Prinzessin....


    so, du hast es geschafft....jetzt geht meine Fantasie ganz mit mir durch....hihi

    AntwortenLöschen
  37. Natürlich ist das ein Nilpferd im Eulenkostüm, was die Verrückte aus der Sendung letztens in die Küche geschummelt hat :D.

    AntwortenLöschen
  38. Eine Eulenkatzentaube die eine Punktlandung hinlegt :-)
    Auf jedenfall strahlt sie Ruhe, Zuversicht und Freude aus.

    Liebe Grüße
    Esme

    AntwortenLöschen
  39. BOOOAHHHH LEUTE, ich bin HIN und WEG über all eure tollen kommentare! ihr beweist fantasie - mehr als ich *lach*

    es ist einfach nur eine eule - und ja, ich wurde damals tatsächlich von der "hang-it-all" inspiriert, diese kleinen planeten zu malen :) allerdings ist meine eule etwas traurig, weil sie so einsam ist...

    folgende kommentare zu dem bild waren am lustigsten:
    - ein zahn
    - ein spiegelei
    - ein putzlappen

    DANKE DANKE DANKE - ihr habt mir die tage versüßt :)

    leider kann ich immer noch nicht kommentieren. irgendwas is bei mir kaputt!

    EURE DANI alias SOISSES-DASLEBEN

    AntwortenLöschen
  40. ach, is ja `n Ding....also doch die Garderobe....

    egal ob Planet oder Eule oder Katze.....

    ein echt schönes Bild!!!

    Tina

    AntwortenLöschen
  41. Woooow das Bild st super schoen.ich kann nicht halbsogut Malen.Umsomehr bewundere ich dieses Bild auf deinem Blog!!!!!


    GGGLG Conny

    AntwortenLöschen
  42. Ich sehe eine Katze mit Fächer auf einem Maskenball, sie steht unter einem Kranz mit bunten Spotlights und der gelbe Spot ist auf ihrem Bauch gelandet.

    Schönes Bild!!!

    AntwortenLöschen
  43. eine art superman-eule die gerade feierabend hat und im weltall umherrschwirrt und sich über die bunten planeten freut

    AntwortenLöschen